Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wildrosenweg

Geschichte und Geschichten am Wegesrand

Im Jahr 2010 wurde das Projekt „Wildrosenweg“ vom Arbeitskreis „Rosen für Rosenthal“ ins Leben gerufen und mit hohem ehrenamtlichem Engagement realisiert. Der 2,6 km lange Rundweg ist größtenteils befestigt und zu jeder Jahreszeit ein lohnender Spaziergang für Jung und Alt. Neben den Rosen selbst gibt es auf 17 Schautafeln außerdem Informationen, Historisches und Heiteres über unser kleines Burgwaldstädtchen.

 

Entlang des Weges sind Rosen in ihrer ganzen Vielfalt zu sehen - ca. 60 verschiedene Sorten, davon allein ca. 40 Wildrosensorten und deren Hybriden. Durch die unterschiedliche Blütezeit werden immer einige Rosen in Blüte zu bewundern sein. Da Wildrosen nur einmal im Frühsommer blühen, wurde die Skala der gezeigten Rosen um einige mehrfachblühende Zuchtformen von Wildrosen erweitert. Im Herbst bieten die Hagebutten mit ihrer Farben- und Formenvielfalt ebenfalls eine weitere Zierde.

Start- und Zielpunkt ist die Gaststätte Rosengarten in der Willershäuser Straße 2. An der dortigen Infotafel können Faltblätter zum Wegeverlauf entnommen werden. Unterwegs gibt es insgesamt sechs Möglichkeiten zum Ausruhen, z. T. mit schönen Ausblicken über Rosenthal und die umgebende Landschaft.

 

Angebote speziell für Kinder

Der Naturerlebnisplatz „Rosenmärchen“ bietet verschiedene Spiel- und Rastmöglichkeiten. Die Tafeln entlang des Wildrosenweges haben oftmals eine „Rosi-Ecke“ speziell für Kinder. Wer mehr erleben und entdecken will, kann sich im Rathaus oder in der Gaststätte „Rosengarten“ ein Quizheft (1,-€) abholen. Damit macht der Wildrosenweg in jedem Alter doppelt Spaß! Wer den Bewertungsbogen abgibt, erhält eine kleine Überraschung.

 

Naturerlebnisplatz

 

Der Wildrosenweg ist Bestandteil der Gartenroute Eder-Lahn-Diemel. Mehr dazu auf der Internetseite der Gartenroute.

Veranstaltungen

Stadt Rosenthal

Am Rathaus 2
35119 Rosenthal

 

Telefon (06458) 5095-0

Fax (06458) 5095-20

E-Mail

 


Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Mittwoch

08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr

Donnerstag

08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Freitag 

08.00 – 12.00 Uhr


Notfallnummer Wasser + Abwasser: Bereitschaftshandy 0151 62920349